Vom 15. bis 21. Februar ist die Wanderausstellung “Energiewende” in der Schule St. Matthias zu sehen.
Die Ausstellung besteht aus einer Reihe von Schautafeln. Sie erläutern sachlich fundiert und verständlich den Klimawandel als weltweites, durch die Nutzung fossiler Energieträger verursachtes Problem sowie die erneuerbaren Energien als saubere und wirtschaftliche Alternative.
Der “Solarenergie-Föderverein e.V.” (SFV), der Anbieter der Ausstellung, will damit bei ihren Besuchern Impulse für den Umstieg auf erneuerbare Energien geben.
St. Matthias schließt sich diesem Ziel an.

Die Schau im Erdgeschoss der Schule ist zu folgenden Zeiten für die Öffentlichkeit zugänglich:
Sa., 15.02.: 14.00 – 16.30 Uhr
Mo. 17.02. – Do. 20.02.: 14.00 – 17.00 Uhr
Fr., 21.02.: 13.00 – 15.00 Uhr

Die Schulleitung freut sich auf Ihren Besuch!

 

Bild01_Austellung - Energiewende